zur Definition eines Falls siehe hier!

Eine verrechenbare Leistung und eine Rechnung kann nur erfassen auf der Basis eines Rechnungs-Falls, der in diesem Pugin erstellt wird.
Ein neuer Unfall verlangt einen neuen Fall.
Eine neue Krankenkasse verlangt ebenfalls einen neuen Fall;
Ein Zeugnis mit Rechnung an eine Taggeldversicherung oder die IV genauso.

Das Plugin Fälle listet alle bisherien Rechnungs-Fälle auf.
Mit Rechtsklick kann ein solcher bearbeitet, wieder geöffnet oder gelöscht werden.
Auf 'bearbeiten' öffnet sich das Plugin 'Fall'.
Im Fall-Detail kann ein Fall auf ein Datum geschlossen werden, sinnvollerweise erst, wenn alle Rechnungen dazu unbestritten und bezahlt sind.

Ein Fall kann markiert werden; damit wird eine neue Konsultation diesem Fall zugeordnet; diese Zuordnung kann nötigenfalls später geändert werden.

Um die Darstellung von jedem einzelnen Fall und seinen dazugehörigen 'Konsultationen' ersichtlich zu machen, benützt man das Symbol der Filterung:

Inhaltliche Hilfe

  • Wenn ein Angestellter durch ein Versagen des Arbeitgebers keine Unfallversicherung hat, kann/muss er bei der UVG-Ersatzkasse gemeldet werden.
  • Mediport

Probleme

  • Das Plugin speichert geänderte Fallbezeichnungen nur bis eingeschränkte Zeilenlänge ab.
  • KK-karte einlesen macht direkt einen neuen patienten statt nur eine neue KK

Wünsche

  • ein fall sollte als provisorisch gekennzeichnet werden können, gerade im hinblick auf einen fraglichen unfall bis die unfall-versicherung geprüft hat, ob sie das ereignis als unfall gelten lassen will. nach einer solchen abklärung könnte sie gesammte summe der leistungen der richtigen adresse belastet werden.
  • es wäre schön, wenn die fälle KK od UVG farblich gekennzeichnet werden könnten, zb durch andere schriftfarbe, rot für blutigen unfall, grün für gallige krankheit, blau für versicherungsberichte, errinnernd an blaue AUF-zeugnisformulare oder blau machen,..
  • ins menu gehört wohl auch der rechts-click-befehl 'fall-detail öffnen'
  • bei auswahl eines mediport-falls soll das plugin auf der medidata-webseite automatisch überprüfen, ob die entsprechende krankenkasse überhaupt in der lage ist und bei tier-payant-kanton willig ist, eine mediport-rechnung zu empfangen. (man müsste wohl noch mit medidata verhandeln, ob sie die seite in einer gut durch elexis lesbaren form zu präsentieren bereit wären. das anliegen wurde bereits der medidata-vertreterin vorgelegt.)

2013-11

  • (Alle frühren Wünsche wurden inzwischen erfüllt, etliche hier dokumentierten Fehler korrigiert.)

Alternative Hilfe

In den neueren Plugins finden sich innerhalb des jeweiligen Plugin-Ordners eine Hilfedatei dh unterhalb des Elexis-Programm-Ordner/Plugins/ .


Hilf mit Rückmeldungen, Elexis zu verbessern!
Schreib ein Mail an help@iatrix.ch oder
dokumentiere Probleme oder Wünsche in diesem Hilfe-Wiki!